Wer sind wir?

Die Modellbahnfreunde Osterholz-Scharmbeck sind kein Verein, sondern eine Interessengemeinschaft, die aus sechs Mitgliedern besteht. Bereits seit  1994 beschäftigen sich die Modellbahnfreunde Osterholz-Scharmbeck mit dem Bau von Modellbahnanlagen, die zuerst im H0-Maßstab entstanden. Im Jahr 2003 fassten die Modellbahnfreunde den Beschluss, etwas ganz Neues zu machen, auf die größere Spurweite Null zu wechseln und etwas aus der eigenen Region nachzubauen. Schließlich fand doch als Vorbild der Bahnhof von Worpswede an der Strecke von Osterholz-Scharmbeck nach Bremervörde, die von der Kleinbahn Bremervörde-Osterholz GmbH durch das "Teufelsmoor" gebaut war. Im Mittelpunkt der Segment-Anlage steht der Bahnhof Worpswede und die Hammebrücke. Die Gruppe besteht aus Kurt Karpinski, Werner Windhorst, Burkhard Rehagel, Detlef Seedorf, David tom Wörden und Martin Krause. Sie treffen wöchentlich um ihrer Leidenschaft nachzugehen.

Aktuelles:

 

 

+++ INFO +++ INFO +++ INFO +++

Liebe Modellbahnfreunde,

jetzt ist es wieder soweit, der neue Veranstaltungstermin steht:

29. Mai 2022

von 10:00 - 17:00 Uhr

in der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck

Jacob-Frerichs-Str. 1 • 27711 OHZ

Weitere  Infos unter:

AKTUELL/TERMINE

 

BHF_WW.jpg

© Foto von David tom Wörden